Sonntag, 9. Dezember 2012

Herzmeditation in Bonn

Herzmeditation in Bonn - für alle Menschen mit Herzensangelegenheiten


Meditationskurs à 6 Einheiten für Menschen mit Herzensangelegenheiten jeweils donnerstags, um 20 Uhr, nach vorheriger Kursanmeldung.


Das Herz ist unser zentrales Organ des Liebens und Lebens. Mit einem weiten und befreiten Herzen sind wir in der Lage, einander zu berühren und Verletzungen zu heilen.

In diesem Meditationskurs werden wir uns dem Herzen auf unterschiedlichste Art und Weise meditativ nähern. Ziel ist es, Verletzungen des Herzens - ob seelischer oder organischer Natur - zu lindern oder zu heilen, neuen Lebensmut zu fassen, um mit einem weiten und befreiten Herzen positiv in die Zukunft blicken zu können. Der geschützte Raum der Gruppe ermöglicht es, im Anschluss an die Meditation die eigenen Herzensangelegenheiten in die Gruppe einzubringen.

Herzensangelegenheiten können seelischer oder organischer Art sein. Zu den organischen zählen beispielsweise Bluthochdruck, Herzerkrankungen,funktionelle Herzrhythmusstörungen etc. Dieser Kurs ersetzt keine schulmedizinische Behandlung, sofern diese angezeigt ist.

Der Kurs: 6 Einheiten, 20 Uhr, Dauer: ca. 1,5 h. Der Kursbeginn ist jeweils zu
erfragen; Kosten: 65 € pro Kursreihe.


 
Foto Herz: Gerd Altmann by Pixelio


Autor: Nicola Hirsch bei Google Plus, 09.12.2012


Keine Kommentare:

Kommentar posten